Wawern hat einen neuen Ortschef

Karl-Peter Binz (Foto: privat) wurde mit 81,2 Prozent der Stimmen zum neuen Ortsbürgermeister von Wawern gewählt. Dies hat die Verbandsgemeindeverwaltung gestern Abend mitgeteilt.

18,8 Prozent haben gegen Binz gestimmt. Die Wahlbeteiligung lag bei 74,5 Prozent. Karl-Peter Binz, erster Beigeordneter der Ortsgemeinde, war einziger Kandidat bei der Ortsbürgermeisterwahl. Die Wawerner waren aufgerufen, einen neuen Ortschef zu bestimmen, weil der vorherige Amtsinhaber Franz Zebe im September vergangenen Jahres plötzlich gestorben war. mai

Mehr von Volksfreund