Weibsbilder witzeln beim Kulturherbst

Hermeskeil. (ax) Mit einem Kabarettabend wird heute, Mittwoch, 29. September, der 18. Hermeskeiler Kulturherbst fortgesetzt. Ab 19.30 Uhr zeigen die "Weibsbilder" im Johanneshaus ihr neues Programm, das den Titel "Unbemannt - Wir sind übrig" trägt.



Das Eifeler Duo Anke Brausch und Claudia Thiel schlüpft bei seiner zweistündigen Bühnenshow in verschiedene Rollen, wobei allen Frauenfiguren eins gemeinsam ist: Sie wollen unbedingt in den Hafen der Ehe einfahren, haben aber kein Glück bei der Partnersuche und fristen ihr Dasein deshalb als Übriggebliebene. Der Eintritt zum Kabarettprogramm kostet 13 Euro an der Abendkasse.