1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

weihnachtsmarkt in pellingen zog viele besucher an

Weihnachten : Märchenhafter Weihnachtsmarkt

 Der Nikolaus besuchte Pellingen und brachte Leckeres mit.

Bei sehr schönem und idyllischem Winterwetter präsentierte sich der diesjährige Weihnachtsmarkt in Pellingen in einer märchenhaften Stimmung.

Hinzu kamen die liebevoll und weihnachtlich dekorierten Verkaufsstände. Die vielen Düfte, die leicht „gepuderten“ Häuschen, das  abwechslungsreiche Verkaufsangebot und die mehr als 1200 Besucher machten den Markt zu einem vorweihnachtlichen Fest.

Die Gesangsvorträge des Männergesangverein Pellingen, der Kinder der St. Antonius Grundschule sowie der Kindertagesstätte Antoniuszwerge rundeten die bezaubernde Adventsstimmung ab. Am Sonntagnachmittag besuchte auch der Nikolaus den Weihnachtsmarkt und brachte den Kindern viele Leckereien mit kleinen Überraschungen mit. Auch für die Interessengemeinschaft Pellinger Weihnachtsmarkt gab es noch eine Überraschung: Die erste Vorsitzende Helma Wingerath vom Pellinger Heimatverein überreichte der „IGPWM“ eine großzügige Geldspende.