Weihnachtsmarkt Könen an neuem Ort

Weihnachtsmarkt Könen an neuem Ort

Nach einem Jahr Pause findet wieder ein Weihnachtsmarkt in Konz-Könen statt. Erstmals findet er nicht auf dem Pferdemarkt, sondern an der Kirche statt.

Er beginnt Samstag, 26. November, 17 Uhr, mit einem Adventskonzert des Musikvereins Harmonie in der Kirche. Der Eintritt hierzu ist frei. Anschließend, gegen 18 Uhr, wird der Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Am Sonntag, 27. November, findet um 10 Uhr die heilige Messe statt. Anschließend öffnen gegen 11 Uhr die Stände. Nachmittags wird das Jugendorchester des Musikvereins auftreten. Der Nikolaus wird, begleitet von einem Pony und einem Ziegenbock, den Weihnachtsmarkt besuchen und kleine Geschenke an die Kinder verteilen. Angeboten werden unter anderem selbst gemachte Bastel- und Dekoartikel, Adventskränze, Marmelade, Spirituosen sowie Waffeln. red

Mehr von Volksfreund