1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Weihnachtsstimmung in Weiskirchen

Weihnachtsstimmung in Weiskirchen

Weiskirchen bereitet sich auf den Weihnachtsmarkt vor. Er öffnet am ersten Adventswochenende seine Türen.

Weiskirchen. Weihnachtliche Stimmung kommt beim Weihnachtsmarkt am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, auf dem Weiskirchener Marktplatz auf. Er öffnet am Samstag um 15 Uhr. Um 16 Uhr beginnt die Vorabendmesse in der Pfarrkirche St. Jakobus mitgestaltet vom Musikverein Weiskirchen. Uli Birringer unterstützt gegen 17.30 Uhr mit seinen Musikschülern das Program bis die Gruppe Setana den Tag mit einer Feuershow beschließt.
Der Markt beginnt Sonntag um 11 Uhr auf dem Marktplatz und beim Weihnachtsbasar im Haus des Gastes. Um 14.30 Uhr beginnt das Bühnenprogramm unter anderem mit Auftritten von Schülern der Ganztagsschule Nunkirchen, der Laienspielgruppe 89 und Schülern der Erweiterten Realschule Weiskirchen. Zum Abschluss spielen gegen 18.30 Uhr die Turmbläser des Musikvereins Weiskirchen. Der "Straßenmarkt im Advent" mit vielen Gütern des täglichen Bedarfs findet am Sonntag, 9. Dezember, statt. red