Wein als Symbol der Fülle

SAARBURG. (red) Zu einem ökumenischen Familiengottesdienst am Sonntag, 3. September, 11 Uhr, auf der Saarburg laden die evangelischen Kirchengemeinde Saarburg und das katholische Dekanat Konz-Saarburg ein.

Der Gottesdienst steht unter dem Thema "Gottes Geschenk: Leben in Fülle" aus Anlass des "Sagenhaften Weinfestes". Leben in Fülle erhofft sich jeder, auch wenn die Menschen Fülle verschieden definieren. In der Bibel ist unter anderem der Wein ein Symbol für das von Gott geschenkte Leben in Fülle. Der Gottesdienst wird geleitet von Pfarrerin Füllmann-Ostertag und Pastoralrefernt Thomas Kupczik von der katholischen Kirche. Bei Regen ist der Gottesdienst in der evangelischen Kirche.

Mehr von Volksfreund