Wein kosten, Not lindern

KONZ. (red) Die Weinreise der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) Konz zugunsten von Ruanda mit 23 Sorten Wein aus dem Anbaugebiet Mosel-Saar-Ruwer war ein Erfolg. Der Vorsitzende begrüßte die Teilnehmer, besonders die Saar-Obermosel Weinkönigin Sabrina Schons mit ihrer Prinzessin Claudia Maximini, Sänger Manfred Reinert, Pianist Josef Hoff sowie Kommentator Klaus Schu.

Die Aktion - einschließlich der Kollekten bei den Gottesdiensten - erbrachte einen Reinerlös von 978,23 Euro. An das Weltnotwerk der KAB wurden 1000 Euro überwiesen. Die Aktion "Weltnotwerk 2006" ist für 25./26. November geplant. Die KAB St. Nikolaus Konz bietet in der Zeit vom 25. bis 28. Mai eine Studienreise nach Franken und Brandenburg an. Auf dem Programm steht die Besichtigung von Nürnberg, Bayreuth, Cottbus, Vierzehnheiligen und Bamberg. Die Unterkunft befindet sich für diese Tage im Gästehaus Preißinger in Warmensteinach. Weitere Informationen: Karl Clemens, Hubert-Zettelmeyer-Straße 35, Konz, Telefon 06501/7831.

Mehr von Volksfreund