Wein und Kunst in der Klostermühle

Wein und Kunst in der Klostermühle

Ockfen. (red) Im Hof und in der Vinothek "Klostermühle” in Ockfen an der Saar bieten die Veranstalter des vierten Hoffestes am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Juli, ein abwechslungsreiches Programm.

Es werden 16 neue Weine des Jahrgangs 2007 präsentiert. Daneben stehen Informationen rund um den Wein zur Verfügung. Am Samstag spielen um 17 Uhr die Mandolinenfreunde Filzen-Hamm, ab 19.30 Uhr unterhält das Gitarrenduo "Acoustica" die Gäste. Der Künstlermarkt mit Teilnehmern aus der Region beginnt am Sonntag ab 16 Uhr. Die Rambling Rovers runden das Hoffest musikalisch ab. Ein Shuttle-Service fährt die Besucher des Hoffestes zum Bahnhof.

Mehr von Volksfreund