Weingüter von der Saar öffnen ihre Türen

Weingüter von der Saar öffnen ihre Türen

Der Saar-Riesling-Sommer geht am 24. und 25. August in die zweite Runde. 14 Weingüter von der Saar beteiligen sich. Es präsentieren sich aber auch Gast-Weingüter von der Ruwer, aus Luxemburg, aus Baden und dem Rioja.

Serrig. Der kulinarische Start des Saar-Riesling-Sommers ist bereits am Freitag, 23. August, mit Sternekoch Harald Rüssel auf dem Weingut Schloss Saarstein in Serrig. Insgesamt präsentieren an den darauffolgenden Tagen 22 Weingüter ihre Weine, zehn davon öffnen ihre Türen. Pro Weingut kostet der Eintritt die Besucher zehn Euro. Wer mehrere Weingüter besuchen will, kann für 30 Euro ein Sammelticket erwerben. Karten werden in allen Weingütern vor Ort verkauft. Bequem können sich die Gäste von Weingut zu Weingut per Bus shuttle chauffieren lassen. Fahrpläne und -kosten stehen auf der Facebook-Seite des Saar-Riesling-Sommer. Der Eintritt zur Eröffnungsgala mit Sternekoch Harald Rüssel kostet 119 Euro. Karten gibt es im Weingut Schloss Saarstein, E-Mail info@saarstein.de, Telefon 06581/2324. red