Weltenbummler berichtet von seinen Reiseerlebnissen

Thalfang/ Hermeskeil · Thalfang/ Hermeskeil. Fred Müller stellt sein Buch "Erlebnisse eines Hunsrücker Weltenbummlers" am Sonntag, 4. November, im Mehrgenerationenhaus vor.

Neben einer Lesung aus dem Band wird Müller auch von der Entstehung des Buches berichten und begleitend in einer Ausstellung Gegenstände aus den vielen von ihm bereisten Ländern zeigen. Der Reinerlös aus dem Verkauf seines Buches kommt der Reiner Meutsch Stiftung zugute. Sie kümmert sich um Straßenkinder in Manila und um Hilfsprojekte in Afrika und Lateinamerika. Die Buchvorstellung beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Woche später wird die Veranstaltung am Sonntag, 11. November, im Haus der Begegnung in Thalfang ab 15 Uhr wiederholt. Auch hier ist der Eintritt frei.red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort