Weltgebetstag : Weltgebetstag in Konz

Unter der Überschrift „Steh auf und geh!“ laden Frauen aller Konfessionen am Weltgebetstag, Freitag, 6. März, 18 Uhr, zu einem außergewöhnlichen Gottesdienst in die Evangelische Kirche Konz ein.

Frauen und Männer aller Glaubensrichtungen und jeden Alters sind willkommen. In diesem Jahr stammen die Texte, Gebete und Lieder aus Simbabwe. Frauen aus diesem im südlichen Afrika gelegenen Land haben die Gottesdienstordnung erstellt. Sie geben so einen Einblick in ihre Situation und laden zu einer modernen und aktuellen Interpretation der Bibel ein.

Die Kollekten, die im Gottesdienst gesammelt werden, kommen Frauen- und Gleichstellungsprojekten in Simbabwe
und anderen Ländern, in denen
der Weltgebetstag vernetzt ist,
zugute.