1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Westerntanz zur Weiberfastnacht der Katholischen Frauengemeinschaft

Westerntanz zur Weiberfastnacht der Katholischen Frauengemeinschaft

Ein buntes Programm mit Büttenreden, Tänzen und Sketchen hat die Katholische Frauengemeinschaft Konz dem Publikum ihrer Karnevalssitzung bei der Weiberfastnacht geboten. Eintritt, Kaffee und Kuchen waren wie immer umsonst.

Konz. Auf der siebten Kappensitzung der Frauengemeinschaft Konz St. Nikolaus im TG-Sportpark freute sich die erste Vorsitzende Hedwig Clemens über eine voll besetzte Halle. Zudem konnte sie Präses Pastor Georg Dehn und Bürgermeister Karl-Heinz Frieden willkommen heißen. Ein erster Glanzpunkt zu Beginn der Sitzung war der Besuch des Konzer Stadtprinzenpaares Beate I. und Uwe I. Unter der Moderation von Frau Clemens und der musikalischen Begleitung der Jeuchen-Brothers wurde ein souveränes Programm geboten.Gleich zu Beginn hatte "Et Sibillchen" (Annemie Hein) die Lacher auf ihrer Seite. Danach heizten die Solomariechen (Nina Herz und Carolin Webel) dem Publikum ein. Das Helferinnenballett als "Waldhexen" unter der Leitung von Maria Hausen setzte den Höhepunkt im ersten Teil der Veranstaltung. Den zweiten Teil eröffneten die Wildecker Herzbuben mit dem Lied "Herzilein", gekonnt parodiert von Mechthild Willems und Maria Burger. Mit einem Sketch sorgten Mamm, Papp und Karlchen (Marianne Zimmer, Elli Faber, Monika Plunien) dafür, dass auch das Publikum im Saal erwartungsvoll der Antwort auf die Frage von Karlchen, "Mamm, wo kommen ich eigentlich her?", entgegenfieberte. Das Programm endete mit dem umjubelten Auftritt der Westerntanzgruppe unter der Leitung von Birgit Kugel. redMitwirkende: Et Sibillchen: Annemie Hein, Solomariechen: Nina Herz, Carolin Webel, Et Bäb im Schallplattenladen: Martha Schons, Maria Hausen, Konzer Doktor: Elli Faber, Waldhexentanz: M. Hausen, M. Burger, M. Willems, U. Jonas, A. Hein, M. Plunien, Wildecker Herzbuben: Mechthild Willems, Maria Burger, Sanni und Klara: Annemie Hein, Anneliese Umlauft, Mamm, Papp und Karlchen: Marianne Zimmer, Elli Faber, Monika Plunien, Geplagte Frau eines Vereinsmeiers: Cilli Rohn, Westerntanz: B. Kugel, H. Clemens, A. Umlauft, A. Hein, Ch. Fuchs, M. Plunien, Metzdorf, U. Jonas.