Wettkampf im Zeltlager

KELL AM SEE. (hm) Im Rahmen des Jugendfeuerwehrzeltlagers der Verbandsgemeinde Konz fand ein Jugendfeuerwehr-Wettkampf statt, an dem fünf Mannschaften aus der Verbandsgemeinde Kell am See teilnahmen und erfolgreich abschnitten So belegte die Jugendfeuerwehr aus Greimerath den 1., die Jugendfeuerwehr aus Zerf den zweiten und die Jugendfeuerwehr aus Heddert den dritten Platz Der Wettkampf mit neun Übungsstationen wurde von insgesamt 17 Teams der Jugendfeuerwehren aus den Verbandsgemeinden Konz und Kell am See ausgetragen.

Die Jugendfeuerwehr aus Schillingen erreichte den neunten und Waldweiler den 13. Platz.