Wie baut man eine Trockenmauer?

Ein Seminar "Trockenmauerbau aus Natursteinen" bieten der Naturpark Saar-Hunsrück und der BUND Trier-Saarburg am Samstag, 5. November, an. Im Mittelpunkt steht der Bau einer Trockenmauer aus Schieferbruchsteinen hinter dem Naturpark-Informationszentrum Hermeskeil.

Zu Beginn werden die ökologischen Besonderheiten des Lebensraumes vorgestellt. Die Veranstaltung läuft von 9.30 bis 14 Uhr. Treffpunkt ist das Naturpark-Informationszentrum Hermeskeil. red
Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist bei der Geschäftsstelle des Naturparks Saar-Hunsrück in Hermeskeil, Telefon06503/9214-0 erforderlich.