Wie Hundestaffeln arbeiten

KONZ. (sw) Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Konz lädt in der Reihe "Bildung mal anders" alle Interessierten für Samstag, 21. Januar, 14 bis 18 Uhr, ins DRK-Haus in Konz ein. Thema des Nachmittags: "Einblick in die Arbeit mit Rettungshunden".

Referent ist Hans-Jürgen Gnägy, Leiter der Rettungsstaffel 7 aus Landau. Gnägy wird über die Aufgaben der Rettungsstaffel, die Ausbildung von Rettungshunden und das Arbeiten mit Bergegerät berichten. Anmeldungen: Telefon 0170/8338564 oder per Mail an frank@jrk-konz.de