1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Wiltinger Kreative bekommen ihre Auszeichnung

Auszeichnung : Team Saarkind erhält Bundespreis Kreativpilot

Die Regionalmarke Saarkind hat sich bei einem bundesweiten Wettbewerb durchgesetzt. Am Freitag haben sie ihre Auszeichnung bei einer digitalen Veranstaltung verliehen bekommen.

Das Team von Saarkind gehört zu den 32 besten jungen kreativen Unternehmen Deutschlands. Die Kreativen aus dem Konz-Saarburger Raum, die unter anderem für ihr Jungwinzer-Weinfest Klang und Glanz am Wiltinger Saarufer bekannt sind, haben sich gegen 1170 Mitbewerber im Wettbewerb Kreativpiloten durchgesetzt. Sie gehören zu den 32 Titelträgern des Jahrgangs 2020/21 (der TV berichtete). Eine persönliche Preisverleihung gab es wegen Corona nicht, aber Saarkind wurde gemeinsam mit den anderen Siegern bei einer digitalen Veranstaltung ausgezeichnet.

Die Veranstaltung wurde unter anderem live über den YouTube-Kanal des Bundeswirtschaftsministeriums übertragen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters betonte, dass sie die Sieger, die alle in der durch Corona schwer gebeutelten Kreativ- und Kulturbranche tätig sind, lieber, wie es bei dem Wettbewerb üblich sei, im Kanzleramt begrüßt hätte. „Sie alle, die sie als Kreativpiloten ausgezeichnet werden, stehen mit der Kraft ihrer Fantasie für die Kraft der Veränderung, die unser Land voranbringt“, sagte Grütters. 

Saarkind-Gründerin Vanessa Weber sagte in ihrem Einspieler während der Sendung: „Wir freuen uns ungemein uns Kultur- und Kreativpiloten nennen zu können. Das zeigt, dass wir den Nerv der Zeit treffen. Und das nicht nur in unserer Region, sondern darüber hinaus. Die Projekte und Ideen des aktuellen Kreativpiloten-Jahrgangs werden drei Monate lang in einer digitalen Ausstellung präsentiert. Diese findet auf dem virtuellen Gelände des Berliner Flughafens Tegel statt und ist damit die erste kulturelle Zwischennutzung des Ortes nach der Schließung im November 2020. Mit 3D-Objekten, Filmen und Bildergalerien werden die Unternehmungen der Kultur- und Kreativpiloten 2020 per Internet erlebbar. Der Livestream zur Auszeichnungsfeier ist abrufbar auf der Internetseite kultur-kreativpiloten.de, wo auch die Ausstellung zu sehen ist. Führungen für die Ausstellung finden am 24. März, 28. April und 26. Mai statt oder nach Vereinbarung.