Winter kehrt in den Hochwald zurück

Winter kehrt in den Hochwald zurück

Hermeskeil-Abtei Frau Holle hat sich gestern im Hochwald zurückgemeldet. Insbesondere am Donnerstagmorgen haben Schneeschauer zu erschwerten Bedingungen auf den Straßen im Raum Hermeskeil und Kell am See geführt.

Auf den meisten Hauptverkehrsstraßen - wie auf der Hunsrückhöhenstraße (B 327/B 407) - blieben die Fahrbahnen aber nur kurze Zeit weiß. Die Nebenstraßen waren zwar länger schneebedeckt. "Der Hochwald-Bürger weiß aber, sich dort zu bewegen", sagte Josef Barthen von der Hermeskeiler Polizei dem TV. Größere Verkehrsbeeinträchtigungen gab es laut Polizei nicht. Ihr wurden auch keine Unfälle gemeldet. Der Räumdienst der Straßenmeisterei Hermeskeil war im Einsatz. (ax)/TV-Foto: Axel Munsteiner

Mehr von Volksfreund