WINTERSPORT

NEUHÜTTEN. Früh übt sich, wer in die Fußstapfen von Janica Kostelic oder von Bode Miller treten will. Eine gute - und derzeit im Kreis die einzige - Möglichkeit, dafür fleißig zu trainieren, bietet sich dieser Tage nicht nur für Tim und Lena (Foto) auf dem Wintersportplatz "Dollberg" in Neuhütten.

Dort läuft derzeit auf einer Altschnee-Piste werktags ab 15 Uhr der Schlepplift. An den Wochenendtagen startet der Ski-Spaß in 683 Meter Höhe um 11 Uhr. Zudem wartet die neue "Tubing-Bahn".ax/Foto: Axel Munsteiner

Mehr von Volksfreund