1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Winzer veranstalten Probierwochenende

Winzer veranstalten Probierwochenende

Die dritte Auflage des Saar-Riesling-Sommers beginnt mit dem Auftakt am heutigen Freitag. Bis Sonntag präsentieren etliche Saar-Weingüter und befreundete Winzer, was sie zu bieten haben.

Konz/Saarburg. Wer einen Einblick in das Schaffen und die edlen Tropfen der Weingüter an der Saar bekommen will, kommt am Saar-Riesling-Sommer nicht vorbei. Das Verkostungswochenende geht am kommenden Wochenende, 23. und 24. August, in die dritte Runde. Diesmal öffnen zehn angesehene Weingüter der Saar-Region ihre Tore, um den Besuchern den aktuellen Jahrgang zu präsentieren und sie zu unterhalten (siehe Extra). In einigen Weingütern sind zudem noch Gastwinzer vertreten. Diese kommen aus anderen deutschen Weinregionen und aus Spanien, Italien, Luxemburg und Österreich. Die teilnehmenden Weingüter in Serrig, Saarburg, Ockfen, Wiltingen, Oberemmel, Kanzem und Filzen sind samstags und sonntags von 12 bis 18 Uhr geöffnet. In dieser Zeit verkehren auch Shuttle-Busse zwischen Schweich, Trier, Konz und Serrig. Die Auftaktveranstaltung im Weingut von Othegraven am heutigen Freitag ist genauso ausgebucht wie die meisten anderen Sonderveranstaltungen. Karten gibt es noch für die SaarSommerSause in der Weinwirtschaft Friedrich-Wilhelm in Trier. Dort werden ab 19.30 Uhr Saar-Rieslinge der teilnehmenden Weingüter und Gaumenfreuden aufgetischt - bei gutem Wetter auf der Terrasse, bei Regen in der Wirtschaft. cmkExtra

Dieses Jahr öffnen folgende Weingüter ihre Tore: Dr. Siemens (Serrig), Geltz-Zilliken und Dr. Wagner (Saarburg), Dr. Fischer (Ockfen), von Hövel (Konz-Oberemmel), Bischöfliche Weingüter (Wiltingen), Johann Peter Mertes und von Othegraven (Kanzem), Reverchon und Piedmont (Konz-Filzen). red Infos auch zum Shuttle bus-Fahrplan unter <%LINK auto="true" href="http://www.saarrieslingsommer.de" class="more" text="www.saarrieslingsommer.de"%>