Winzergilde veranstaltet Weinprobe zum Thema Anbaugebiet Franken

Winzergilde veranstaltet Weinprobe zum Thema Anbaugebiet Franken

Die Winzergilde Nennig veranstaltet eine öffentliche Weinprobe. Thema der Veranstaltung ist das Weinanbaugebiet Franken.

Neben verschiedenen Weinen aus diesem Anbaugebiet wird es ein passendes Essensbüffett geben. Alle Weininteressierten sind zu dieser Veranstaltung eingeladen.
Vorgestellt werden die Weine vom Kellermeister des Weingutes Juliusspital. Für Weinprobe und Essen wird ein Unkostenbeitrag von 35 Euro für Mitglieder und ihre Begleitperson sowie 40 Euro für Nichtmitglieder erhoben. Der Termin ist am Samstag, 4. Februar, 19 Uhr. red
Für Weinprobe und Essen ist eine verbindliche Anmeldung unter Telefon 06866/150800 oder Fax (06866/150171) erforderlich.