Wohnwagen in Brand gesteckt Mandern

Polizei : Wohnwagen in Brand gesteckt

Unbekannte haben laut Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 22. auf den 23. Februar, am Ortsrand von Mandern einen alten Wohnwagen in Brand gesteckt. Die Polizei geht davon aus, dass man sich des Wohnwagens entledigen wollte. Es sei nur dem Zufall zu verdanken gewesen, dass die Flammen nicht auf den angrenzenden Wald übergegriffen hätten. 

Unbekannte haben laut Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 22. auf den 23. Februar, am Ortsrand von Mandern einen alten Wohnwagen in Brand gesteckt. Die Polizei geht davon aus, dass man sich des Wohnwagens entledigen wollte. Es sei nur dem Zufall zu verdanken gewesen, dass die Flammen nicht auf den angrenzenden Wald übergegriffen hätten. 

Hinweise an die Polizei Hermeskeil, unter Telefon 06503/9151-0.