Wunschkonzert mit Westernhagen am Saarbogen

Wunschkonzert mit Westernhagen am Saarbogen

Der Wiltinger Ortsbürchef Lothar Rommelfanger (Foto: Christian Kremer) im Kurzinterview. Welche drei Projekte waren für Sie die wichtigsten im Jahr 2013?Lothar Rommelfanger: Aufgrund der Finanznot der Ortsgemeinde wurden im Jahre 2013 keine größeren Projekte realisiert.

Es war eher ein Jahr der Planungen für 2014. Jedoch war die Gemeinde in anderen Bereichen sehr aktiv, um weiterhin ein lebendiges Dorf zu bleiben. So wurden in den verschiedenen Gruppierungen und Ausschüssen interessante Veranstaltungen organisiert - vom Themenabend zur Bücherverbrennung über die Matinéen auf dem Galgenberg bis zum Sonntagskaffee oder zur Kirmes. Auch eine Bücherecke hat der Kulturausschuss ins Leben gerufen. Welche drei Projekte sind für Sie die wichtigsten im Jahr 2014?Rommelfanger: Im Jahr 2014 werden folgende Projekte realisiert: Erstens die Einrichtung von Räumlichkeiten zur Betreuung der Kinder ab einem Jahr. Zweitens die Neugestaltung des Dorfplatzes und drittens der Ausbau von Gemeindestraßen.Was würden Sie Ihrer Gemeinde mit einer Million Euro Gutes tun?Rommelfanger: Ich würde ein Gebäude bauen lassen, indem die örtliche Feuerwehr und der gemeindliche Fuhrpark ein gemeinsames Domizil hätten, damit deren beengten Verhältnisse ein Ende hätten. Außerdem würde ich gerne ein Wohnprojekt anstoßen, indem die ältere und jüngere Generation gemeinsam wohnen und leben könnten. So könnten Jung und Alt sich in ihrer Alltagsgestaltung gegenseitig unterstützen und begleiten. Welchen Künstler würden Sie gerne zu einem Unterhaltungsabend in ihre Gemeinde einladen?Rommelfanger: Ein Konzert mit Marius Müller-Westernhagen auf dem Wiltinger Galgenberg. Es wäre bestimmt ein tolles Gefühl, wenn in der Abenddämmerung der auf den wunderschönen Wiltinger Saarbogen fällt, Westernhagens Lied "Freiheit" ertönen würde. Diese Fragen hat die Redaktion allen Ortsbürgermeistern und -vorstehern in der Verbandsgemeinde Konz gestellt. Die Interviews veröffentlichen wir in unregelmäßigen Abständen.

Mehr von Volksfreund