1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

"Zapp Za Rapp" spendet für Kinderkrebsstation

"Zapp Za Rapp" spendet für Kinderkrebsstation

Rascheid/Trier. (red) Der 1.-FCK-Fan-Club "Zapp Za Rapp" Rascheid hat den Erlös von 1860 Euro aus dem Silvesterlauf und der damit verbundenen Spendenaktion an die Kinderkrebsstation des Mutterhauses in Trier übergeben.

Prof. Wolfgang Rauh, Leiter der Station, nahm den Geldbetrag entgegen und freute sich, dass Anja Ludwig mit der kleinen Johanna gekommen war, die lange Zeit als Patientin auf dieser Station.