Zehn Tage im Zelt

OCKFEN. (red) Der Camping Club Ockfen (CCO) 1974 veranstaltet in den Sommerferien eine zehntägige Ferienfreizeit. An diesem Jugendzeltlager können Jungen und Mädchen zwischen sieben und 15 Jahren aus der Verbandsgemeinde Saarburg teilnehmen.

Die Jugendfreizeit findet vom 20. bis 29. Juli auf dem Jugendzeltplatz Bruch in der Eifel statt. Die Kosten betragen für das erste Kind 130 Euro, für das zweite Kind 110 Euro. Im Preis enthalten sind der Bustransfer von Ockfen zum Urlaubsziel und zurück, Zeltunterkunft, Verpflegung sowie Unterhaltung. Eine verbindliche Anmeldung ist schriftlich zu richten an Raimund Schuster, Hauptstraße 72, 54441 Ockfen, oder per E-Mail an Camping-Club Ockfen@gmx.de. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des CCO unter www.camping-club-ockfen.de. In der schriftlichen Anmeldung ist die komplette Anschrift anzugeben. Verbunden mit der Anmeldung ist eine Anzahlung von 30 Euro auf das Konto des CCO, Stichwort Jugendzeltlager, mit Angabe des Teilnehmers bei der Sparkasse Trier, BLZ 58550130, Konto 70012901. Nach erfolgter Anzahlung erhalten alle Teilnehmer etwa zwei Monate vor Beginn der Ferienfreizeit eine schriftliche Bestätigung sowie weitere Informationen. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Kinder beschränkt. Es gilt die Reihenfolge der schriftlichen Anmeldung sowie der Anzahlung.