Zu laut: Tanklux muss nachbessern

Zu laut: Tanklux muss nachbessern

Temmels/Mertert. (cju) Die Firma Tanklux muss ihre Umweltverträglichkeitsprüfung in Sachen Lärm nachbessern. Dies hat das luxemburgische Umweltamt bei einer Anhörung mit luxemburgischen und deutschen Behörden sowie Vertretern der Ortsgemeinden Temmels und Grevenmacher/Mertert entschieden.

Die Pläne der Firma Tanklux sehen vor, das vorhandene Erdöl-Lager um sechs Erdöl-Tanks zu erweitern und eine Erdöl-Kai-Anlage zu errichten. Diese soll mit einer Länge von 400 Metern für zwei Schiffe entstehen. Sowohl die Gemeinde Temmels als auch die Verbandsgemeinde Konz, die Gemeinde Grevenmacher und Wasserbillig/Mertert sind gegen diese Erweiterung.