Zum Schluss noch eine Übung

KONZ-KÖNEN. (red) Die Abschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Könen findet am Sonntag, 6. November, um 14.30 Uhr in Könen statt. In dieser Zeit muss im Bereich der B 51, auf Höhe der Grundschule Könen, mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

An dieser Übung werden die Freiwillige Feuerwehr Könen, die Feuerwehr Konz und das Jugendrotkreuz Konz teilnehmen. Die Freiwillige Feuerwehr Könen lädt alle interessierten Mitbürger ein, sich die Abschlussübung aus der Nähe anzusehen.

Mehr von Volksfreund