Zwei Kaberettisten mit einem Programm

Perl · Das Saarländische Kabarettfestival wird am Mittwoch, 11. November, durch ein Doppel-Kabarett-Programm bereichert. Alice Hoffmann und Detlev Schönauer werden ab 20 Uhr im Schengen-Lyzeum in Perl ihr gemeinsames Bühnenprogramm "Blind Date" präsentieren.

Bisher traten die beiden bekannten saarländischen Kabarettisten Alice Hoffmann und Detlev Schönauer nur einzeln in ihren Solo-Programmen auf. Die Schauspielerin und Komikerin Alice Hoffmann ist bekannt für die Verkörperung der saarländischen Hausfrau "Vanessa Backes" und ihrer Rolle als Hilde in der Fernsehserie "Familie Heinz Becker". Der Kabarettist, Komponist und Autor Detlev Schönauer erlangte große Erfolge mit seinen Shows "Jacques' Bistro", in der er den französelnden Bistrowirt Jacques spielt oder mit "TOURist Jacques", seiner kabarettistischen Berichterstattung der Tour de France. Jetzt haben sich die beiden zusammengetan, um das Beste ihrer Einzelprogramme zusammenzuschmeißen.
Tickets gibt es in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen und im Kreiskulturzentrum Villa Fuchs unter 06861/93670 oder <%LINK auto="true" href="http://www.villa-fuchs.de" class="more" text="www.villa-fuchs.de"%>. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort