1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Zwei Motorradfahrer bei Unfällen schwer verletzt

Zwei Motorradfahrer bei Unfällen schwer verletzt

Ayl/Kirf. (red/siko) Zwei Motorradfahrer wurden am Wochenende bei Unfällen in der Region schwer verletzt: Ein Auto und ein Motorrad sind am Sonntagabend gegen 19 Uhr auf der B 51 bei Ayl zusammengestoßen.

Der Autofahrer wollte auf der Straße bei Ayl im Kreuzungsbereich nach links abbiegen. Dabei übersah er den von rechts kommenden Motorradfahrer. Im Einsatz waren das DRK sowie die Polizei aus Saarburg.

Auf der B 407 zwischen Kirf und Münzigen hat sich am Sonntag gegen 12.40 Uhr ein schwerer Unfall ereignet. Vermutlich durch überhöhte Geschwindigkeit verlor ein Motorradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Straßengraben. Mit schweren Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren auch hier die Polizei und das DRK aus Saarburg.