Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt worden sind, hat sich laut Polizei Wadern am Samstag gegen 18 Uhr auf der B 268 zwischen Losheim-Britten und der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz ereignet. Eine 36-jährige Autofahrerin sei mit ihrem Toyota-Kombi aus bisher ungeklärter Ursache in einer Kurve kurz vor Britten auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Geländewagen kollidiert.

Die Frau sowie der Fahrer des Geländewagens, ein 68 Jahre alter Mann, seien schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert worden. Die Feuerwehren aus Losheim, Britten, Greimerath und Zerf seien mit 52 Wehrleuten und acht Fahrzeugen im Einsatz gewesen sowie zwei Rettungswagen, der Rettungshubschrauber Christoph 16 und die Air Rescue aus Luxemburg. Die B 268 war bis 23.30 Uhr voll gesperrt, insgesamt seien vier Polizeistreifen vor Ort gewesen. (red)/TV-Foto: Wilfried Hoffmann Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Wadern, Telefon 06871/90010.

Mehr von Volksfreund