Zwei Vereine, ein Konzert

Zum traditionellen gemeinsamen Konzert laden die Sängervereinigung Konz 1880 und der Musikverein Concordia ein. Die Sänger gestalten ihr Programm mit bekannten Schlagern von Peter Alexander bis Udo Jürgens.


Der Musikverein Concordia Konz beginnt sein Programm mit Werken von Ludwig van Beethoven und interpretiert anschließend ebenfalls einige der Welterfolge von Udo Jürgens.
Die Veranstaltung im TG-Sportpark beginnt am Samstag, 21. Mai, um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.