| 20:43 Uhr

Zweimal Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Konz. (red) Unfallflucht beging ein unbekannter Autotfahrer, der einen am linken Fahrbahnrand der Konstantinstraße, Höhe Firma Bike-Passion, parkenden schwarzen Seat Ibiza gestreift und beschädigt hat. Unfallzeit: Freitag zwischen 0 und 9.20 Uhr.


Im Parallelweg ist am Donnerstag um 12.47 Uhr ein noch unbekannter Fahrer, der in Richtung Kar thäuserstraße unterwegs war, mit seinem silberfarbenen VW Polo nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Er prallte gegen ein Gartentor und beschädigte es. Anschließend flüchtete er in Richtung Granastraße.
In beiden Fällen werden Zeugen gebeten, sich mit der Polizeiwache in Konz in Verbindung zu setzen (Telefon 06501/92680).
Gemeinderat: Kanzem will Zukunft haben


Kanzem (red) Der Ortsgemeinderat Kanzem kommt übermorgen, Montag, in der Alten Schule zusammen. Der öffentliche Teil beginnt um 17 Uhr mit einer Einwohnerfragestunde. Ein weiteres Thema ist die Teilnahme Kanzems am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft".
Meldungen