1. Region

Konz: Unfallflucht und Wandalismus

Konz: Unfallflucht und Wandalismus

Ein Rolladen wurde in der Nacht zum 13. Oktober in der Felstraße/Römerstraße in Konz beschädigt.

Der oder die Täter gingen mit einer derartigen Gewalt vor, dass der Rolladen aus der Führung gerissen wurde und Teile auf der anderen Straßenseite wieder aufgefunden wurden. Vor zwei Wochen kam es am gleichen Haus ebenfalls zu einer Beschädigung eines anderen Rolladens. Auch hierbei setzte der Täter erhebliche Gewalt ein.Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag, 13. Oktober, zwischen 7 Uhr 9.40 Uhr. Dabei wurde ein BMW erheblich beschädigt. Das Fahrzeug war zu dieser Zeit entweder vor der Eishalle in Trier oder vor dem Schwimmbad in Konz geparkt. Die gesamte rechte Fahrzeugseite wurde eingedrückt. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den angerichteten Schaden, sondern verließ die Unfallstelle. Es könnte sich um ein rotes Fahrzeug gehandelt haben.Zeugen beider Vorfälle werden gebeten, sich mit der Polizei in Konz, 06501/92680 in Verbindung zu setzen.