| 17:49 Uhr

Kunst
Eine neue Skulptur für Roscheid

Konz-Roscheid. Konz bekommt eine weitere Skulptur des Künstlers Harald Pompl. Die Familien Schwiering und Manns konnten den Bildhauer dafür gewinnen, mit seiner siebten Skulptur ein neues Symbol für den Konzer Doktor zu schaffen.

Die Skulptur wird fortan am Rand des Obersten Sprung – über dem Konzer Doktor-Weinberg – optisch quasi schweben.

Die Enthüllung der Skulptur im Rahmen eines kleinen Festaktes mit geladenen Gästen findet am Freitag, 21. September, statt. Um 17 Uhr geht es am Treffpunkt an der Roscheider Straße, gegenüber der Straßenmündung Am Sprung, los. Der Künstler selbst wird auch anwesend sein, ebenso wie der Konzer Bürgermeister Joachim Weber und sein Vorgänger Karl-Heinz Frieden.