| 17:31 Uhr

Kultur
Kammerorchester spielt im Kloster

Konz. Ein Benefizkonzert zugunsten der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung veranstaltet die Karl-Berg-Musikschule der Stadt Trier am Sonntag, 9. Dezember, um 11 Uhr, im Festsaal des Klosters Karthaus in Konz.

Das Konzert wird in Kooperation mit der Stadt Konz durchgeführt. Unter der Leitung von Joachim Mayer-Ullmann präsentiert das „Junge Kammerorchester Trier“ der Karl-Berg-Musikschule Trier mit jungen Solisten aus Trier, vorweihnachtliche Konzertmusik. Die Zuhörer erwartet eine Einstimmung auf die Adventszeit. Der Eintritt zu dem Benefizkonzert ist frei, um Spenden zugunsten der Konzert-Doktor-Bürgerstiftung wird gebeten.