| 20:39 Uhr

Konferenz: Demokratie in der Region

Konz. Was lässt sich tun gegen demokratiefeindliche und menschenverachtende Tendenzen? Das diskutieren Bürger, Politiker und Vertreter lokaler Einrichtungen auf der Dritten Demokratiekonferenz in Konz am Mittwoch, 9. November, im Kloster Karthaus. Die Veranstaltung dauert von 14 bis 17 Uhr.

Politikwissenschaftler Markus Linden referiert über Rechtspopulismus, danach wird diskutiert. red
Weitere Informationen unter <%LINK auto="true" href="http://www.demokratie-leben-konz.de" text="www.demokratie-leben-konz.de" class="more"%>