| 21:17 Uhr

Kreisstraße 112 wird Dienstag freigegeben

Konz/Tawern. Die Kreisstraße 112 zwischen Könen und Tawern wird im Laufe des Dienstags, 1. Dezember, freigegeben. Dies teilte ein Sprecher des Landesbetriebs Mobilität (LBM) Trier mit.


Die zurzeit laufende Umleitung über die Landesstraße L 136 Siedlung Tawern sei dann nicht mehr nötig. Die K 112 war im Zuge der Arbeiten an der Könener Ortsumgehung zwei Monate lang gesperrt gewesen, da die Fahrbahn verlegt wurde. Wie der LBM-Sprecher weiter mitteilte, wird die Ampel an der B 51 zwischen Saarburg und Konz an der Abzweigung der K 112 nach Tawern vermutlich über den November hinaus kurzzeitig noch benötigt. Sie wird dann jedoch wie bisher nicht dauerhaft, sondern nur zeitweise eingesetzt. Das steht im Zusammenhang mit Entwässerungsarbeiten an der B-51-Umgehung für Könen.
Zudem teilt der LBM mit, dass in den kommenden Wochen weiterhin am Erdbau der eigentlichen Umgehung gearbeitet wird, sofern die Witterungsverhältnisse es zulassen. mai