| 20:34 Uhr

Mit 80 Jahren in den Ruhestand

Abschied mit 80 Jahren: Kommlingens Gemeindearbeiter Peter Faber (links) mit Ortsvorsteher Lorenzo Mastrocesare. TV-Foto: Klaus D. Jaspers
Abschied mit 80 Jahren: Kommlingens Gemeindearbeiter Peter Faber (links) mit Ortsvorsteher Lorenzo Mastrocesare. TV-Foto: Klaus D. Jaspers
Kommlingen. Von 2001 bis 2011 setzte sich Peter Faber für die Gemeinde ein - jetzt ist er mit 80 Jahren in den Ruhestand verabschiedet worden.

Kommlingen. Zehn Jahre lang - von 2001 bis 2011 - hat Peter Faber dem Konzer Stadtteil Kommlingen als Gemeindearbeiter gedient. Jetzt wurde der mittlerweile 80-Jährige in den Ruhestand verabschiedet.
In der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats bescheinigten Stadt- und Verbandsgemeinde-Bürgermeister Karl-Heinz Frieden und Ortsvorsteher Lorenzo Mastrocesare ihm, zehn Jahre lang ausgezeichnete Arbeit geleistet zu haben.
"Er hat keine besonderen Aufträge gebraucht, er hat gesehen, was getan werden musste, und das ohne viel Worte selbstständig erledigt", sagen sie. kdj