| 12:45 Uhr

Konz/Saarburg
Polizisten beraten auf der Straße

Konz/Saarburg. Polizeibeamte sind am heutigen Montag in den Verbandsgemeinden Konz und Saarburg unterwegs, um zum Thema Einbruchschutz zu beraten. Bis zum Nachmittag werden die Beamten in Wincheringen, Kirf, Oberleucken, Palzem, Helfant und Nittel den Kontakt zu Bürgern suchen, um sie über die präventiven Möglichkeiten zu informieren. (red)

Sie werden durch die Straßen gehen und die Menschen ansprechen. Ziel ist es,  Schwachstellen an Häusern und Wohnungen aufzuzeigen. Die Beamten werden von Einbruchschutzexperten vom Zentrum für polizeiliche Prävention des Polizeipräsidiums Trier begleitet. Diese informieren über die kostenlosen Beratungsmöglichkeiten ihrer Dienststelle.