| 14:49 Uhr

Nach überraschendem Verschwinden
Vermisster 72-Jähriger aus Wiltingen ist wohlbehalten zurück

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Wiltingen. Die Polizei hatte den 72-jährigen Mann gesucht. Er soll seine Wohnung am 6. Februar verlassen haben und war dann verschwunden. Einige Fragen bleiben aber noch offen.

Der 72-jährige Mann aus Wiltingen, der seit dem 6. Februar vermisst wurde, ist am Dienstagabend wieder nach Hause zurückgekehrt. Der Mann ist laut Polizei offenbar körperlich unversehrt. Noch unklar sei, wo er sich zwischenzeitlich aufgehalten hat. Die Ermittlungen dauern an.

Nach den bisherigen Ermittlungen verließ der Mann am Mittwochnachmittag seine Wohnung. Dann soll er mit seinem Auto mit unbekanntem Ziel losgefahren sein. „Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Vermisste in einer hilflosen Lage befindet“, heißt es während der Suche bei der Polizei.

Wer etwas zu den Ermittlungen beitragen kann, wird gebeten, sich bei der Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2216 oder 0651/9779-2290, zu melden.