| 18:21 Uhr

Recht
Worauf man als Ehrenamtler achten sollte

Konz. „Fallstricke für ehrenamtlich Tätige – Vereinsrecht für die Praxis“: Das behandelt der Vortrag der VHS Konz, der am Mittwoch, 24. Oktober, stattfindet. Mit der Informationsveranstaltung richtet sich die VHS Konz an alle Mitglieder von Vereinen.

Beginn des Termins ist um 19 Uhr. Ort ist der Konzer-Doktor-Bürgersaal in der Wiltingerstraße 10-12.

Ehrenamtliches Engagement ist weit verbreitet und verdient hohe Anerkennung. Vielfach wird unterschätzt, welche rechtlichen und steuerlichen Risiken bei Ausübung eines Ehrenamtes bestehen. Die Veranstaltung gibt einen praxisnahen Überblick über typische Fallstricke bei der Führung von gemeinnützigen Organisationen.

Inhalte sind unter anderem die Zusammensetzung und der Aufgabenbereich des Vorstandes, der Verein als Arbeitgeber, die Haftung des Vereinsvorstandes und der Vereinsmitglieder, Satzungsgestaltung und Satzungsänderungen, der Ausschluss von Vereinsmitgliedern oder die steuerliche Behandlung von Spenden.

Referent ist Rechtsanwalt Paul Haubrich. Der Eintritt beträgt 4 Euro. Um eine vorherige Anmeldung bei der VHS Konz unter Telefon 06501/604321 wird gebeten. Fragen können auch per E-Mail an vhs-konz@kvhs-trier-saarburg.de gestellt werden.