1. Region
  2. Kultur

Abschiedskonzert in Welschnonnen

Abschiedskonzert in Welschnonnen

TRIER. (red) Die historischen Teile der Welschnonnenorgel sind schon in der Restaurierungswerkstatt in Merxheim. Das Abschiedskonzert "Ich folge dir gleichsam mit freudigen Schritten" am Mittwoch, 26. April, 19 Uhr, wird daher mit einer Interimsorgel und mit Cembalo stattfinden.

Die Solistinnen sind Sabine Zimmermann (Sopran) und Marianne Collet-Stier (Flöte). Die Begleitung übernimmt Josef Still. Zu hören sind Werke von Bach, Telemann, Rheinberger und Langlais.