1. Region
  2. Kultur

Als Willy Brandt an Helmut Schmidt schrieb

Als Willy Brandt an Helmut Schmidt schrieb

Zwischen 1958 und 1992 schrieben sich Willy Brandt und Helmut Schmidt Briefe, die nun von Meik Woyke veröffentlicht wurden. Am Donnerstag, 9. Juni, 19.30 Uhr, stellt Woyke das Buch zusammen mit Ralph Szepanski im Karl-Marx-Haus in Trier vor.

Der Schauspieler Manfred-Paul Hänig wird aus dem Schriftwechsel vorlesen. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten: Telefon 0651/970680 oder info.trier@fes.de red