"Amado"-Premiere heute in Luxemburg

"Amado"-Premiere heute in Luxemburg

Das Stück "Amado - Ein Kriegsmärchen" des irakischen Dramatikers Nahidh Al-Ramadhanis hat heute Abend um 20 Uhr im Luxemburger Kapuzinertheater Premiere. Das Zwei-Personen-Stück zeigt einen japanischen Soldaten, der 30 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs von einem ehemaligen Vorgesetzten auf einer einsamen Insel gefunden wird.

In der Inszenierung von Anne Simon spielen Steve Karier und Wolfram Koch mit.
Weitere Vorstellungen am 30. und 31. Januar sowie am 1. und 2. Februar. Karten gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich sowie an der Abendkasse.