1. Region
  2. Kultur

Auf den Spuren der Malerei in Trier

Auf den Spuren der Malerei in Trier

Die Kunsthistorikerin Julia Niewind lädt für Dienstag, 19. Januar, zu einer Entdeckungsreise auf den Spuren großer Maler, die aus Trier kamen oder in ihrem Schaffen der Stadt verbunden waren, ein. Die einstündige Führung beginnt um 19 Uhr im Stadtmuseum Simeonstift Trier.

Der Eintritt beträgt sechs Euro (Studierende: freier Eintritt). red