1. Region
  2. Kultur

Aus dem Leben eines Profi-Fußballers

Aus dem Leben eines Profi-Fußballers

"Spiel ohne Ball" heißt das Stück von Albert Ostermaier, das am Mittwoch, 8., und Montag, 13. Januar, jeweils um 20 Uhr im Grand Théâtre in Luxemburg aufgeführt wird. Der gescheiterte Fußballer Uwe überfällt eine Luxemburger Bank und nimmt eine Angestellte als Geisel.

Uwe wird von Jimmy Hartwig gespielt, dem ehemaligen Profi, Europapokalgewinner und Nationalspieler, "der nach seiner Karriere fast alles verlor, aber nachdem er auf dem Boden gelegen hatte, nicht nur die Krankheit besiegte, sondern eindrucksvoll zurück ins Leben und ins Spiel fand", wie es im Pressetext heißt. Seine Partnerin ist Sylvia Camarda. red
Karten im TV-Service-Center Trier.