Auszeichnung für Trierer Fotomagazin

Auszeichnung für Trierer Fotomagazin

Erst seit wenigen Jahren verlegt der Trierer Grafik-Designer und Fotograf Calin Kruse das kleinformatige Magazin "Die Nacht". Kruse, der inzwischen auch als Kurator für Fotoausstellungen tätig ist, präsentiert darin junge Fotografen und Grafiker.


In diesem Jahr hat eine Reportage aus diesem Magazin es geschafft, in der Liste der Hamburg LeadAwards zu gelangen. Die Hamburg LeadAwards zeichnen alljährlich besonders gute Zeitschriftenreportagen aus. So erhielt Stephan Tillmans Beitrag "Leuchtpunktordnungen" aus dem Trierer Magazin Silber in der Kategorie "Architektur- und Still-Life-Fotografie des Jahres". Weitere LeadAwards gingen an so renimmierte Blätter wie "Spiegel", "Zeit Magazin" und "Stern".
Die Reportagen sind bis zum 26. August in den Hamburger Deichtorhallen ausgestellt. hpl

Mehr von Volksfreund