1. Region
  2. Kultur

Basilika-Organist schließt Bach-Zyklus ab

Basilika-Organist schließt Bach-Zyklus ab

Basilika-Organist Martin Bambauer hat ein Jahr lang alles gespielt, was es von Johann Sebastian Bach für die Orgel gibt. Morgen, 31. Dezember (Silvester) um 18.30 Uhr in der Konstantin-Basilika spielt Bambauer den 25. und gleichzeitig letzten Teil seiner diesjährigen Gesamtaufführung auf der Schuke-Orgel.

Im Rahmen des Gottesdienstes werden zu hören sein die berühmte Dorische Toccata und Fuge BWV 538 sowie Choralbearbeitungen aus dem Orgelbüchlein.