Bob Dylan holt den Nobelpreis ab

Bob Dylan holt den Nobelpreis ab

Stockholm (dpa) Fünf Monate nach der Zuerkennung nimmt US-Rockstar und Lyriker Bob Dylan am Wochenende in Stockholm den Literaturnobelpreis entgegen. Anlass für seinen Besuch sind zwei Konzerte in der schwedischen Hauptstadt.

Bis zuletzt hatte der Künstler offengelassen, ob er bei dieser Gelegenheit auch die Auszeichnung in Empfang nehmen würde, mit der er im Oktober als erster Songschreiber überhaupt geehrt worden war.