Bob Dylan und Mark Knopfler gemeinsam in Luxemburg

Esch-sur-Alzette · Zwei ganz Große der Rockmusik teilen sich am Freitag, 21. Oktober, die Bühne der Rockhal im luxemburgischen Esch-sur-Alzette: Bob Dylan und Mark Knopfler. Der ehemalige Sänger der Dire Straits eröffnet das Konzert und stellt sein sechstes Soloalbum "Get Lucky" vor.

15 Jahre nach seinem letzten Auftritt in Luxemburg übernimmt anschließend Altmeister Bob Dylan das Mikro. Dylan und Knopfler haben bereits gemeinsam im Studio gearbeitet, jetzt sind sie erstmals zusammen auf Tour. red
Der Vorverkauf beginnt am Montag, 18. Juli.