Konzerte: Chopin-Konzert im Cusanushaus

Konzerte : Chopin-Konzert im Cusanushaus

Das nächste Kammerkonzert im Cusanus-Geburtshaus ist ein Klavierabend, der sich dem Schaffen Frédéric Chopins widmet. Der amerikanische Pianist  Menachem Har-Zahav präsentiert einen breiten Querschnitt aus selbigem.

Neben Polonaisen und Etüden erklingen das Scherzo b-Moll, Opus 31. Als Finale steht die Sonate Nr. 2, Opus 35 auf dem Programm. Er tritt am Freitag, 8. Dezember, um 19 Uhr im Haus am Nikolausufer auf. Der Eintritt kostet 15 Euro. Karten gibt es an der Museumskasse, telefonisch unter 06531-2831 oder per E-Mail an geburtshaus@bernkastel-kues.de .

Mehr von Volksfreund